Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Eiselfing II - SC 1966 Rechtmehring

Eiselfing II hat Punkte dringend nötig

A-Klasse 3
+
Vorbericht: TSV Eiselfing II - SC 1966 Rechtmehring

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen der Zweitvertretung von Eiselfing nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen Rechtmehring? Der TSV Eiselfing II musste sich am letzten Spieltag gegen den ASV Rott/Inn mit 0:7 geschlagen geben. Der SCR musste sich im vorigen Spiel dem SG Reichertsheim-Ramsau II mit 0:3 beugen. Gelingt die Wiedergutmachung?

Der SC 1966 Rechtmehring möchte den letzten Auftritt, als man gegen Eiselfing II verlor (2:4), vergessen machen.

Der TSV Eiselfing II nimmt mit acht Punkten den Abstiegsrelegationsplatz ein. Mit 59 Toren fing sich die Eiselfinger Zweite die meisten Gegentore der A-Klasse 3 ein. Die Bilanz der Eiselfinger Reserve nach 17 Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, zwei Remis und 13 Pleiten zusammen. Die Zweite des TSV Eiselfing entschied kein einziges der letzten zwölf Spiele für sich.

Auf fremdem Terrain reklamierte Rechtmehring erst fünf Zähler für sich. Der Rechtmehringer SC steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der Angriff ist beim Rechtmehringer Sportclub die Problemzone. Nur 25 Treffer erzielten die Gäste bislang. Nach 18 absolvierten Begegnungen stehen für den Sportclub aus Rechtmehring vier Siege, vier Unentschieden und zehn Niederlagen auf dem Konto.

Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff Eiselfing II bisher 59-mal ins eigene Netz. Dagegen hatte der Sportclub 1966 bisher 44-mal das Nachsehen in dieser Saison.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare