Obing gewinnt in Rechtmehring!

Der TV Obing hat sein Auswärtsspiel in Rechtmehring mit 2:0 gewonnen und dadurch einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Der Abstand auf die Gefahrenzone beträgt, vier Spieltage vor dem Ende, nun schon 10 Zähler. Der SC Rechtmehring ist mit 30 Punkten bereits gesichert und kann die restlichen Spiele ohne Druck bestreiten.

Gerald Dobler brachte die Gäste bereits nach sechs Minuten mit 1:0 in Führung und sorgte in der 55. Spielminute per Strafstoß für die endgültige Vorentscheidung und den 2:0-Endstand.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare