Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: DJK Emmerting - SG Zangberg-Ampfing

Gelingt Zangberg-Ampfing die Wiedergutmachung?

A-Klasse 4
+
Vorbericht: DJK Emmerting - SG Zangberg-Ampfing

Zangberg-Ampfing steht bei Emmerting eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt kassierte die DJKE eine Niederlage gegen den TuS Mettenheim – die vierte Saisonpleite. Auf heimischem Terrain blieb die SGZA am vorigen Sonntag aufgrund der 0:1-Pleite gegen die SG Marktl/Stammham ohne Punkte. Die SG Zangberg-Ampfing möchte gegen die DJK Emmerting die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 0:

6 deutlich unterlag.

40 Tore – mehr Treffer als Emmerting erzielte kein anderes Team der A-Klasse 4.

Nach 14 absolvierten Begegnungen stehen für Zangberg-Ampfing vier Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen auf dem Konto. In den letzten fünf Spielen schaffte die Spielgemeinschaft Zangberg-Ampfing lediglich einen Sieg.

Vor allem die Offensivabteilung der DJKE muss die SGZA in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Mit der SG Zangberg-Ampfing hat die DJK Emmerting einen auswärtsstarken Gegner (2-2-4) zu Gast. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Zangberg-Ampfing schafft es mit 15 Zählern derzeit nur auf Platz zehn, während Emmerting 13 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt.

Dieses Spiel wird für die SGZA sicher keine leichte Aufgabe, da die DJKE 13 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare