Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: VfL Waldkraiburg II - DJK Emmerting

Waldkraiburg II in der Bredouille

A-Klasse 4
+
Vorbericht: VfL Waldkraiburg II - DJK Emmerting

Am Freitag trifft die Reserve des VfL Waldkraiburg auf die DJK Emmerting. Anstoß ist um 19:00 Uhr. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Waldkraiburg II ernüchternd. Gegen SV Hirten kassierte man eine 0:3-Niederlage. Die zehnte Saisonniederlage kassierte Emmerting am letzten Spieltag gegen den SV Haiming. Im Hinspiel erlitt die Zweiter der Waldkraiburger eine knappe 1:2-Niederlage gegen die DJKE. Springt dieses Mal mehr für den VfL II heraus?

Derzeit belegt der VfL Waldkraiburg II den ersten Abstiegsplatz. Mit nur 15 Treffern stellt der Reserve der Waldkraiburger den harmlosesten Angriff der A-Klasse 4. In dieser Saison sammelte der VfL II bisher drei Siege und kassierte 13 Niederlagen. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte die Waldkraiburger Reserve lediglich einmal die Optimalausbeute.

Auf des Gegners Platz hat die DJK Emmerting noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sieben Zählern unterstreicht. Die Gäste befinden sich mit 19 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld.

Formstärke und Tabellenposition sprechen für Emmerting. Dem VfL Waldkraiburg II bleibt die Rolle des Herausforderers.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare