Remis in Ampfing

Mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden trennten sich der TSV Ampfing II un der FC Mühldorf II. In einer umkämpften Partie markierte Roman Garagan das 1:0 für Heimelf aus Ampfing. Acht Minuten vor der Pause erzielte Herberg Vorwallner das 1:1 für die zweite Garde des FC Mühldorf.

Mühldorf bleibt mit dem Remis weiter ungeschlagen auf dem dritten Tabellenplatz Ampfing bleibt auch ungeschlagen spielte aber bereits zum dritten Mal Unentschieden und verweilt auf Rang sieben. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare