Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV 1966 Kay II - TSV Altenmarkt/Alz II (2:2)

Torfestival ohne Sieger

SV 1966 Kay II - TSV Altenmarkt/Alz II (2:2)
+
SV 1966 Kay II - TSV Altenmarkt/Alz II (2:2)

Die Zweitvertretung der SV 1966 Kay und die Reserve der TSV Altenmarkt/Alz boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 2:2. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Kay II hat bisher alle sieben Punkte zuhause geholt. Die Heimmannschaft bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz sieben. Mit dem Gewinnen tut sich der SVK II weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Altenmarkt II holte auswärts bisher nur vier Zähler. Mit acht Zählern aus sechs Spielen stehen die Gäste momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der letzte Dreier liegt für den TSVA II bereits drei Spiele zurück. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Nächster Prüfstein für den SV 1966 Kay II ist auf gegnerischer Anlage der SV Surberg (Samstag, 16:00 Uhr). Tags zuvor misst sich der TSV Altenmarkt/Alz II mit dem SV Erlstätt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare