Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Altenmarkt II - TSV Heiligkreuz 1:3

Heiligkreuz wahrt Chance auf die Relegation

+

Altenmarkt - Endspiele, sind es für die Gäste aus Heiligkreuz in diesen Tagen. Dürfen sie doch keinen Punkt liegen lassen, um die Chance zum für die Relegation zu wahren.

Service:

Die Spielstatistik

Zur Tabelle

Die spielbestimmende Mannschaft waren klar die Gäste. Sie verzeichneten die ersten guten Chancen und brachten sich auch in Führung. Den Treffer erzielte Alexander Berndlmeier vom Punkt in der 36. Minute. 

Nach der Pause überraschten die Hausherren mit dem Ausgleich. Nach schönem Pass von Karlstetter in den Lauf von Reisch, schloss dieser per Lupfer erfolgreich ab. Jetzt kam Altenmarkt besser in die Partie und zog sogar die Feldvorteile auf seine Seite. Doch die Gäste wachten zum richtigen Zeitpunkt wieder auf. 75. Minute, Jonas Sinzinger zieht aus sieben Meter ab und lässt dem Keeper keine Chance. Jetzt der TSV aus Heiligkreuz wieder am drücker sorgte per Konter für die Entscheidung. Karl Würzinger kann nach schöner vorarbeit locker einschieben. 

Ein wichtiger Sieg, der den TSVH im Rennen um die Relegation hält.

Kommentare