Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Altenmarkt/Alz II - SV 1966 Kay II (2:4)

Kay II nimmt drei Punkte mit nach Hause

TSV Altenmarkt/Alz II - SV 1966 Kay II (2:4)
+
TSV Altenmarkt/Alz II - SV 1966 Kay II (2:4)

Erfolgreich brachte die Zweitvertretung des SV 1966 Kay den Auswärtstermin bei der Reserve des TSV Altenmarkt/Alz über die Bühne und gewann das Match mit 2:4.

Die Ursache für das bis dato schwache Abschneiden von Altenmarkt II liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 18 Gegentreffer fing. Wann bekommt der Gastgeber die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen Kay II gerät man immer weiter in die Bredouille. Sechs Spiele und noch kein Sieg: Der TSVA II wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Der SVK II ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die zehnte Position vorgerückt. Der TSV Altenmarkt/Alz II tritt kommenden Sonntag um 15:00 Uhr beim TSV Traunwalchen an. Bereits einen Tag vorher reist der SV 1966 Kay II zum SV Kirchanschöring II.

Kommentare