Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Winhöring II - TSV Feichten/​Alz 2:1

Winhöring besiegt Feichten

Winhöring - Die Zweitvertretung des TSV Winhöring gewann vor 70 Zuschauern gegen den TSV Feichten/Alz. Nach 90 Minuten hieß es 2:1 für die Heimmannschaft.

Service: 

zur Tabelle:

zur Spielstatistik:

Nach vielen gelben Karten in der ersten Halbzeit dauerte es bis zur 44. Minute, bis Alexand Gumpendobler vom TSV Winhöring II sein Team in Führung brachte. Nach dem Seitenwechsel machte Winhöring die Partie und schoss in der 66. Minute durch Martin Gumpendobler das 2:0. Fünf Minuten später gelang den Gästen durch Nicolae-Marcel Sirian noch einmal der 1:2-Anschlusstreffer, die Partie verloren sie am Ende dennoch.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare