Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Petting - TSV Altenmarkt/Alz II (5:0)

Altenmarkt II leistet nur wenig Widerstand

TSV Petting - TSV Altenmarkt/Alz II (5:0)
+
TSV Petting - TSV Altenmarkt/Alz II (5:0)

Petting - Freilich nicht nach dem Geschmack der Verantwortlichen läuft das bisherige Fußballjahr der Reserve des TSV Altenmarkt/Alz nach der 0:5-Niederlage gegen den TSV Petting und damit zwei verlorenen Spielen in Folge.

Petting ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen Altenmarkt II einen klaren Erfolg. Letztlich kam der TSV Petting gegen den TSVA II zu einem verdienten 5:0-Sieg.

Die errungenen drei Zähler gehen für Petting einher mit der Übernahme der Tabellenführung. Der Gastgeber erwartet am Dienstag den TSV Traunwalchen. Am Freitag muss der TSV Altenmarkt/Alz II vor heimischer Kulisse gegen die Zweitvertretung des TSV Waging am See ran.

Kommentare