Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Petting - SG Chieming-Grabenstätt (0:3)

Erneuter Triumph der SGCG

TSV Petting - SG Chieming-Grabenstätt (0:3)
+
TSV Petting - SG Chieming-Grabenstätt (0:3)

Petting - Das Spiel zwischen dem TSV Petting und der SG Chieming-Grabenstätt endete 0:3. Chieming-Grabenstätt ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen Petting einen klaren Erfolg. Unter dem Strich nahm die SGCG beim TSV Petting einen Auswärtssieg mit.

Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei Petting etwas bescheiden daher. Lediglich sechs Punkte ergatterte der Gastgeber. Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt der Turn- und Sportverein Petting den sechsten Platz in der Tabelle ein.

Die SG Chieming-Grabenstätt ist seit vier Spielen unbezwungen. Die bisherige Spielzeit des Gasts ist weiter von Erfolg gekrönt. Die Spielgemeinschaft Chieming-Grabenstätt verbuchte insgesamt fünf Siege und zwei Remis und musste erst eine Niederlage hinnehmen. Mit dem Zu-null-Sieg festigt Chieming-Grabenstätt die Position im oberen Tabellendrittel. Mit beeindruckenden 27 Treffern stellt die SGCG den besten Angriff der A-Klasse 5. Für den TSV Petting geht es in zwei Wochen weiter, wenn am 03.10.2017 der TSV Palling gastiert. Für die SG Chieming-Grabenstätt geht es am Samstag zu Hause gegen Palling weiter.