Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TuS Traunreut II - TSV Petting

TuS Traunreut II in der Pflicht

Vorbericht: TuS Traunreut II - TSV Petting
+
Vorbericht: TuS Traunreut II - TSV Petting

Traunreut - Am kommenden Samstag trifft die Zweitvertretung des TuS Traunreut auf den TSV Petting. Zuletzt kassierte Traunreut II eine Niederlage gegen den TSV Palling – die fünfte Saisonpleite. Am vergangenen Samstag ging auch Petting leer aus – 2:4 gegen den SV Erlstätt.

Der TuS II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gastgeber nur einen Sieg zustande. Die Offensive des TuS Traunreut II strahlt insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die Zweite der Traunreuter bis jetzt erst 13 Treffer zutage förderte. Daheim hat die Reserve der Traunreuter die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz.

Der TSV Petting findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der Gast in den vergangenen fünf Spielen. Auf fremdem Terrain reklamierte der Turn- und Sportverein Petting erst drei Zähler für sich.

Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. In dieser Saison sammelte Petting bisher vier Siege und kassierte sieben Niederlagen. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentare