Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TuS Traunreut II - TSV Tengling (3:0)

Traunreut II weist Tengling in die Schranken

TuS Traunreut II - TSV Tengling (3:0)
+
TuS Traunreut II - TSV Tengling (3:0)

Traunreut - Der TSV Tengling wurde der eigenen Favoritenstellung nicht gerecht und verlor bei der Reserve des TuS Traunreut deutlich mit 0:3. Mit breiter Brust war TSV Tengling zum Duell mit TuS Traunreut II angetreten – der Spielverlauf ließ bei Tengling jedoch Ernüchterung zurück. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einem 1:1-Remis begnügen müssen.

Am Ende stand Traunreut II als Sieger da und behielt mit dem 3:0 die drei Punkte verdient zu Hause.

Die Zweite der Traunreuter ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die achte Position vorgerückt. In den letzten fünf Spielen war für den TuS II noch Luft nach oben. Acht von 15 möglichen Zählern sammelte die Reserve der Traunreuter ein.

Trotz der überraschenden Pleite bleibt der TSV Tengling in der Tabelle stabil. In den letzten fünf Begegnungen holte der Gast insgesamt nur sechs Zähler. Als Nächstes steht für den TuS Traunreut II eine Auswärtsaufgabe an. Am Dienstag (14:30 Uhr) geht es gegen die Zweitvertretung des TSV Waging am See. Tengling empfängt – ebenfalls am Dienstag – den TSV Traunwalchen.

Kommentare