Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Traunwalchen - SG Chieming-Grabenstätt

SGCG auswärtsstark

Vorbericht: TSV Traunwalchen - SG Chieming-Grabenstätt
+
Vorbericht: TSV Traunwalchen - SG Chieming-Grabenstätt

Am Sonntag geht es für die SG Chieming-Grabenstätt zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist der TSV Traunwalchen nun ohne Niederlage. Traunwalchen muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Zwar blieb Chieming-Grabenstätt nun seit acht Partien ohne Sieg. Gegen den SV Erlstätt trennte man sich zuletzt aber wenigstens mit einem 2:2-Remis. Der TSV Traunwalchen hatte im Hinspiel bei der SGCG die Nase klar mit 5:0 vorn gehabt.

Die Offensive von Traunwalchen in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 46-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Der Gastgeber belegt mit 35 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Bisher verbuchte der Absteiger elfmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen zwei Unentschieden und vier Niederlagen.

Nach 16 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für die SG Chieming-Grabenstätt 23 Zähler zu Buche. Gegenwärtig rangiert der Gast auf Platz sieben, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

Die Offensive des TSV Traunwalchen kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert der Turn- und Sportverein Traunwalchen im Schnitt. Mit Chieming-Grabenstätt hat Traunwalchen einen auswärtsstarken Gegner (4-4-0) zu Gast. Beim TSV Traunwalchen sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ der Turnsportverein aus Traunwalchen das Feld als Sieger, während die SGCG in dieser Zeit sieglos blieb. Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Traunwalchen ist in der Tabelle besser positioniert als die SG Chieming-Grabenstätt und aktuell zudem äußerst formstark.

Kommentare