Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FA Trostberg - TuS Traunreut II (2:2)

Kellerduell endet remis

FA Trostberg - TuS Traunreut II (2:2)
+
FA Trostberg - TuS Traunreut II (2:2)

Trostberg - Am Freitag kam die Reserve des TuS Traunreut bei der FA Trostberg nicht über ein 2:2 hinaus. FA Trostberg zog sich gegen Traunreut II achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Letzten Endes wurde in der Begegnung von Trostberg mit dem TuS II kein Sieger gefunden.

Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt die FAT den 13. Platz in der Tabelle ein. 8:34 – das Torverhältnis des Gastgebers spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar beim TuS Traunreut II. Von 15 möglichen Zählern holte man nur fünf. Sicherlich ist das Ergebnis für den Gast nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den zehnten Rang. Nächster Prüfstein für die FA Trostberg ist auf gegnerischer Anlage der SV Kirchanschöring III (Dienstag, 15:00 Uhr). Traunreut II misst sich am gleichen Tag mit der SG Chieming-Grabenstätt.