Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Waging am See II - TSV Tengling (2:1)

TSV 1888 II zurück in der Spur

TSV Waging am See II - TSV Tengling (2:1)
+
TSV Waging am See II - TSV Tengling (2:1)

Am Samstag verbuchte die Reserve des TSV Waging am See einen 2:1-Erfolg gegen den TSV Tengling. Einen packenden Auftritt legte Waging II dabei jedoch nicht hin.

Das Heimteam beendet die Serie von vier Spielen ohne Sieg. Im letzten Match der Hinrunde tut die Zweite der Waginger etwas fürs Selbstbewusstsein, streicht drei Zähler ein und steht nun auf Platz sieben.

Tengling bleibt das Pech treu, was die dritte Pleite in Serie nachhaltig unter Beweis stellt. Der Gast muss den Kampf um den Klassenverbleib in der Rückrunde vom zehnten Platz angehen. Am kommenden Freitag trifft der TSV 1888 II auf die Zweitvertretung des TSV Altenmarkt/Alz, der TSV Tengling spielt tags darauf gegen SV Taching am See.

Kommentare