TSV Peterskirchen II - TSV Trostberg 3:1

Schlusslicht unterliegt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Peterskirchen - Durch die 3:1-Niederlage gegen die zweite Garde des TSV Peterskirchen bleibt der TSV Trostberg unverändert das Schlusslicht der Liga. Der TSV Peterskirchen II rangiert auf dem vierten Tabellenplatz.

 Die Reserve von Peterskirchen erwischte den besseren Start und konnte in der 19. Spielminute mit 1:0 in Führung gehen. Torschütze war Hichem Mahroug, der einen Elfmeter souverän verwandelte. Martin Mayer gelang in der 32. Minute das zwischenzeitliche 2:0 für den Gastgeber.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Durch den 2:1 Anschlusstreffer von Robert Pall erhoffte sich der Gast aus Trostberg etwas zählbares mitzunehmen, jedoch wurde die Hoffnung zwei Minuten später durch Alexander Ortner im Keim erstickt. Denn Ortner war es der das 3:1 nach einer Stunde markierte. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare