Kienberg siegt knapp gegen Oberfeldkirchen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TuS Kienberg konnte zum Auftakt der A-Klasse 5 knapp gegen den SV Oberfeldkirchen gewinnen. Die Kienberger können damit einen gelungenen Saisonstart feiern, wohingegen die Oberfeldkirchener noch Arbeit vor sich haben. Auf Seiten der Gäste waren Philipp Eder und Michael Gruber erfolgreich, für den TuS trafen zweimal Maximilian Obermair, sowie Sebastian Erber, der in der Nachspielzeit noch den umjubelten Siegtreffer erzielen konnte. (bre)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare