Linner schießt Waldkraiburg im Alleingang ab!

Nichts anbrennen ließ der TSV Heiligenkreuz gegen den VfL Waldkraiburg II. Mit 3:0 gewannen die Gäste die Partie. Die ersten 45 Minuten war keine Mannschaft vorm Tor erfolgreich.

Nach dem Pausentee dauerte es bis zur 64. Minute, bis Michael Linner den ersten Treffer des Tages erzielte. Es sollte nicht sein letzter Torerfolg gewesen sein: Seinen lupenreinen Hattrick vollendete er in der 76. und 86. Minute. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare