SV Ruhpolding - SC Schleching 6:0

Ruhpolding versolt Schleching

  • schließen

Ruhpolding - Am Sonntag Nachmittag um 16.48 sah man zwei Mannschaften vom Platz gehen, deren Gesichtsausrücke nicht unterschiedlicher hätten sein können. Verständlich - nach einer 6:0-Klatsche der Ruhpoldinger gegen den SV aus Surberg.

Service:

 

Schon zur Halbzeit führten die Gastgeber mit 5:0. Danach änderte sich die Stimmung der Gäste nicht mehr entscheidend. Nur ein Tor in der zweiten Halbzeit relativierte die Gemüter aus der Halbzeitpause sogar eher noch. Der SV Ruhpolding schaltete in den zweiten 45 Minuten ein paar Gänge zurück und beließ es im Endeffekt beim 6:0. Die Torschützen waren Jonas Neuhofer (17., 36.), Burak Aydin (28., 38.) und Christian Kecht, drei Doppelpacker also.

Die Ruhpoldinger behalten den dritten Tabellenplatz bei, schieben sich jedoch bis auf zwei Punkte an den Relegationsplatz ran. Am nächsten Wochenende könnten Sie gegen den TSV Übersee nachlegen. Der SC Schleching verliert einen Platz und rutscht auf einen Relegationsplatz um den Abstieg ab. Gegen den Tabellenletzten TSV Traunwalchen II können sie dem Abwärtstrend am nächsten SPieltag jedoch wieder entgegenwirken.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare