Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: DJK Weildorf - SV Saaldorf II

Weildorf daheim eine Macht

Vorbericht: DJK Weildorf - SV Saaldorf II
+
Vorbericht: DJK Weildorf - SV Saaldorf II

Teisendorf - Am Dienstag trifft die DJK Weildorf auf die Zweitvertretung des SV Saaldorf. Weildorf hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den WSC Bayerisch Gmain mit 2:0. Letzte Woche siegte Saaldorf II gegen den TSV Übersee mit 5:4. Damit liegt der SVS II mit 13 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Nach zehn Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für die DJK Weildorf 27 Zähler zu Buche. Die letzten Resultate des Gastgebers konnten sich sehen lassen – zwölf Punkte aus fünf Partien. Prunkstück des Tabellenprimus ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst sieben Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Das Fußballteam aus Weildorf ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust.

Zuletzt lief es erfreulich für den SV Saaldorf II, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Der Angriff des Gasts wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 29-mal zu. Mit vier Siegen weist die Bilanz von Saaldorf II genau so viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder. Die Zweite der Saaldorfer holte bisher nur sechs Zähler auf fremdem Geläuf.

Die Hintermannschaft des SVS II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Weildorf mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Dieses Spiel wird für den SV Saaldorf II sicher keine leichte Aufgabe, da die DJK Weildorf 14 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen zu Tage förderte.

Kommentare