Aichach ist Derbysieger

Derby in Schwaben: Der Sieger heißt BC Aichach, der sich souverän mit 3:0 durchsetzen konnte. Die Gastgeber waren Chef im Ring und ließen den Nachbarn aus Affing nicht so recht zur Entfaltung kommen. Markus Hinkelmann war mit dem 1:0 erfolgreich (22.) und stellte damit schon einmal die Weichen auf Sieg. Wie wertvoll der Augsburger Neuzugang Dominic Robinson für die Aichacher ist demonstrierte dieser beim 2:0 in der 40. Minute. Gleich nach Wiederbeginn war es Sebastian Kinzel, der das 3:0 markierte und damit sein Torkonto im achten Spiel auf zehn Treffer erhöhte. In dieser Form ist Kinzel, der von 2007 bis 2009 auch schon für den FC Affing gespielt hat, ein Mann für die Regionalliga. Bei den Platzherren gab der Neuzugang Alexander Kergel seinen Einstand. Der Österreicher, der zuletzt für den FC Augsburg II gespielt hatte, spielte 90 Minuten durch.

Kommentare