Schwaches Gersthofen mit verdienter Pleite

So schnell kann es gehen im Fußball - letzte Woche konnte Gersthofen in Deggendorf noch überzeugen, nun stand den Spielern die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Im Derby gegen Schwabmünchen hatten die Hausherren keine Chance und wurden von den clever agierenden Schwabmünchenern eiskalt erwischt. Bereits in Halbzeit eins sorgten Janis Danke und Lukas Göttle für einen beruhigenden Vorsprung, ehe Müller kurz vor Ende alles klar machte und das Derby entschied.

Kommentare