Altenmarkt gewinnt in Ramerberg!

Nachdem zuvor die zweite Mannschaft des TSV Altenmarkt den SV Ramerberg mit 2:0 besiegte, gewann auch die Kreisklassen-Elf ihr Auswärtsspiel beim SV Ramerberg mit 3:0. Der TSV ist durch den vierten Sieg im sechsten Spiel an dritter Stelle positioniert und hält durch den Auswärtserfolg weiterhin Anschluss an das Spitzenduo aus Wasserburg und Rott. Der SV Ramerberg bleibt Tabellensiebter und kommt der Gefahrenzone durch die dritte Saisonniederlage immer näher.

Die Treffer für den Gast aus Altenmarkt erzielten Domnik Seifert (25.) und Manuel Karlstetter (60., 75.). 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare