DJK SV Griesstätt - TSV Babensham 3:1

Heimsieg für Griesstätt!

  • schließen

Griesstätt - Der DJK SV Griesstätt befreit sich mit einem 3:1-Heimerfolg gegen den TSV Babensham vorerst aus der Gefahrenzone. Griesstätt verlässt die Relegationsränge und klettert auf den 9. Tabellenplatz in der Kreisklasse 2. Der Vorsprung auf die Abstiegsrelegationsplätze beträgt allerdings nur mickrige zwei Zähler. 

Babensham bleibt nach der Niederlage Vorletzter und somit weiterhin auf dem Abstiegsrelegationsplatz positioniert. Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz beträgt jetzt schon vier Zähler. Die Tore für die Hausherren erzielten Martin Stadler (11., 15.) per Doppelpack und Michael Neumeier (58.). Den zwischenzeitlichen Ausgleichtreffer zum 1:1 erzielte Tobias Oberlinner in der 13. Spielminute.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare