Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV Ramerberg - TuS Großkarolinenfeld

Großkarolinenfeld will Trend fortsetzen

Kreisklasse 2
+
Vorbericht: SV Ramerberg - TuS Großkarolinenfeld

Der SV Ramerberg will im Spiel gegen den TuS Großkarolinenfeld nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am letzten Spieltag kassierte Ramerberg die siebte Saisonniederlage gegen den DJK-SV Edling. Zuletzt kam Großkarolinenfeld zu einem 4:1-Erfolg über den DJK-SV Oberndorf.

Daheim hat der SVR die Form noch nicht gefunden: Die sieben Punkte aus acht Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mit lediglich acht Zählern aus elf Partien steht die Elf aus Ramerberg auf dem Abstiegsrelegationsrang. Die Defensive des Ramerberger Sportverein muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 23-mal war dies der Fall. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der Sportverein aus Ramerberg in den vergangenen fünf Spielen.

Großkaro steht aktuell auf Position sieben und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Nach elf ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Karo insgesamt durchschnittlich: vier Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der TuS aus Karo.

Mit dem TuS aus Großkaro trifft der SV Ramerberg auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare