Unentschieden in Waldhausen!

Der SV Waldhausen und der SV Ramerberg trennen sich am 10. Spieltag 1:1-Unentschieden. Der Punktgewinn hilft beiden Teams nicht sonderlich weiter, Ramerberg verliert den Anschluss an das Spitzentrio und der SV Waldhausen hängt weiterhin auf einem Abstiegsrelegationsplatz fest.

Johann Vorportner brachte die Hausherren nach 24 Minuten mit 1:0 in Führung. Es sah lange Zeit danach aus als könne der SVW den langersehnten Befreiungsschlag landen und sich mit einem Dreier von den Abstiegsrängen verabschieden. Doch dann gelang dem SV Ramerberg doch noch der glückliche Ausgleich durch einen Treffer von Christian Struß in der dritten Minute der Nachspielzeit (93.).

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare