Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FC Kirchweidach - DJK-SV Pleiskirchen (3:1)

Kirchweidach auf Aufstiegskurs

Kreisklasse 3
+
FC Kirchweidach - DJK-SV Pleiskirchen (3:1)

Durch ein 3:1 holte sich Kirchweidach in der Partie gegen den SVP drei Punkte. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der FCK die Nase vorn.

Alfred Grumann machte in der 38. Minute das 1:0 des DJK-SV Pleiskirchen perfekt. Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten. Wenige Augenblicke später besorgte Robert Gross den Ausgleich (42.). Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Zum Seitenwechsel ersetzte Paul Krejci vom FC Kirchweidach seinen Teamkameraden Raphael Becher. Marcell Arnold versenkte die Kugel zum 2:1 (63.). Georg Moser erhöhte für Kirchweidach auf 3:1 (65.). Als der Referee die Partie abpfiff, reklamierte der Fußball-Club Kirchweidach schließlich einen 3:1-Heimsieg für sich.

Das Heimteam belegt mit 15 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz.

Pleiskirchen besetzt momentan mit 13 Punkten den vierten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 9:9 ausgeglichen. Der letzte Dreier liegt für den Sportverein Pleiskirchen bereits drei Spiele zurück.

Der Pleiskirchener Sportverein verbuchte insgesamt drei Siege, vier Remis und zwei Niederlagen. Fünf Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Kirchweidach.

Der FCK tritt kommenden Samstag, um 16:00 Uhr, beim SV Oberbergkirchen an. Einen Tag später empfängt der DJK-SV Pleiskirchen den TSV Neumarkt St. Veit.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare