Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FC Mühldorf - TSV Neumarkt St. Veit (3:5)

Neumarkt St. Veit gewinnt Torfestival

FC Mühldorf - TSV Neumarkt St. Veit (3:5)
+
FC Mühldorf - TSV Neumarkt St. Veit (3:5)

Gegen den TSV Neumarkt St. Veit holte sich der FC Mühldorf eine 3:5-Schlappe ab.

Mühldorf rutscht mit dieser Niederlage auf den neunten Tabellenplatz ab.

Durch die drei Punkte gegen das Heimteam verbessert sich Neumarkt St. Veit auf Platz vier. Mit dem Gewinnen tat sich der FCM zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Nach zwei Wochen Pause tritt der Fußball-Club Mühldorf als nächstes beim SV Unterneukirchen an (12.09.2018, 20:00 Uhr), bereits drei Tage vorher genießt der TSV 1886 Heimrecht gegen den FC Perach.

Kommentare