Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TV 1864 Altötting - SV Unterneukirchen (0:0)

Krise hält an: Unterneukirchen seit fünf Spielen sieglos

Kreisklasse 3
+
TV 1864 Altötting - SV Unterneukirchen (0:0)

Der SV Unterneukirchen ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen den TV 1864 Altötting hinausgekommen. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Unterneukirchen gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass der SV 1963 der Favoritenrolle nicht gerecht wurde. Vor heimischem Publikum war dem SV 1963 Unterneukirchen im Hinspiel ein 3:0-Sieg geglückt.

Torlos ging es nach dem Halbzeitpfiff in die Kabinen. Nachdem auch die zweite Hälfte ohne Tore verstrichen war, trennten sich Altötting und der SV Unterneukirchen schließlich mit einem torlosen Unentschieden.

In der Schlussphase der Saison befindet sich der TVA in der Tabelle über dem ominösen Strich. Insbesondere an vorderster Front liegt beim TVA 1864 das Problem. Erst 20 Treffer markierte die Heimmannschaft – kein Team der Kreisklasse 3 ist schlechter. Die vergangenen Spiele waren für 1864 Altötting nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits fünf Begegnungen zurück.

Kurz vor Saisonende belegt Unterneukirchen mit 32 Punkten den vierten Tabellenplatz. Gewinnen hatte beim Sportverein 1963 zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits fünf Spiele zurück.

Der TV 1864 Altötting erwartet in zwei Wochen, am 22.05.2022, den FC Kirchweidach auf eigener Anlage. Kommenden Samstag muss der SV 1963 reisen. Es steht ein Gastspiel beim TuS Engelsberg auf dem Programm (Samstag, 15:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare