Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Unterneukirchen - TSV 1852 Neuötting (4:2)

Unterneukirchen triumphiert über Neuötting

SV Unterneukirchen - TSV 1852 Neuötting (4:2)
+
SV Unterneukirchen - TSV 1852 Neuötting (4:2)

Durch ein 4:2 holte sich der SV Unterneukirchen in der Partie gegen den TSV 1852 Neuötting drei Punkte. Mit breiter Brust war Neuötting zum Duell mit Unterneukirchen angetreten – der Spielverlauf ließ beim TSV 1852 jedoch Ernüchterung zurück.

Der Angriff des TSV 1852 Neuötting wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 17-mal zu. Die bisherige Saisonbilanz des Gastes bleibt mit zwei Siegen, einem Unentschieden und drei Pleiten schwach. Der SV 1963 ist jetzt mit sieben Zählern punktgleich mit Neuötting, platziert sich jedoch aufgrund des schlechteren Torverhältnisses von 9:9 auf dem achten Rang etwas dahinter. Der SV Unterneukirchen hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 12.09.2018 gegen den FC Mühldorf. Der TSV 1852 hat am Samstag Heimrecht und begrüßt den TSV Winhöring.

Kommentare