Pflichtsieg für Neuötting

Der TSV Neuötting hat gegen die Zweitvertretung des SV Erlbach einen 2:0-Pflichtsieg feiern können. Beide Tore fielen nur eine Minute nach Wiederanpfiff in der zweiten Halbzeit durch ein Eigentor von Florian Ebner und Tobias Zaglauer. Neuötting bleibt damit auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze, während Erlbach trotz der Niederlage weiterhin knapp vor den Abstiegsplätzen rangiert. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare