Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Popp als Antrieb zum Sieg

In der ersten Hälfte zeigten beide Mannschaften eine fl otte Partie mit einem ausgeglichenen Spielverlauf, wobei Emmerting sich hier einen Chancenvorteil erarbeiten konnte. Durch den Ausgleich vom stark aufspielenden Christoph Popp war Mehring kurz vor dem Pausenpfi ff wieder zurück im Spiel. In den zweiten 45 Minuten schlug Mehring nach der erneuten Emmerting-Führung eiskalt zurück und führte die Hausherren phasenweise vor. Immer wieder angetrieben vom quirligen Popp war es aufgrund der zweiten Halbzeit ein verdienter Sieg der Gäste.

Kommentare