Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Tacherting punktet auswärts

Es war der vorgezogene Rückrundenauftakt. Am Allerheilgen-Wochenende trafen Pleiskirchen und Linde Tacherting aufeinander, um bereits Spieltag Nummer 14 zu bestreiten.

Für beide lief die Hinserie nicht gerade rosig. Betrachtet man die Tabellenkonstellation, so findet man sowohl die DJK als auch den SV im unteren Viertel wieder. In dem Zusammentreffen am Samstag konnten die Gäste den zweiten Saisonsieg einfahren, der Treffer von Robert Huber nach 25 Minuten reichte, um alle drei Zähler aus Pleiskirchen zu entführen.

Kommentare