Berchtesgaden hält den Anschluss

Berchtesgaden ist der bessere TSV! Gegen die Gäste aus Fridolfing setzte sich die Hartmann-Truppe knapp mit 3:2 durch. Christian Lindner nach nur sieben Minuten mit der frühen Führung für die Hausherren, Zeif mit dem Ausgleich in der 22. Minute.

In den zweiten 45 Minuten ging der TSV Fridolfing zum ersten Mal an diesem Nachmittag in Führung (Torschütze Josef Pallauf), Förg traf für die Hausherren jedoch postwendend zum 2:2. Den Siegtreffer in einer kurzweiligen Partie erzielte Berchtesgadens Sebastian Hoffmann.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare