Grassau punktet gegen SCI

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Punktverlust für Inzell! In Grassau kam der SC nicht über ein 1:1 hinaus und muss beim den Achentaler, die noch nichtrichtig in die neue Spielzeit gefunden haben, zwei Zähler lassen.

Dabei gelang den Gästen ein Traumstart. Keine 120 Sekunden waren gespielt, da traf Fabian Zeidler zum ganz frühen 0:1 - die Gäste in Führung. Doch Grassau ließ sich davon nicht beeindrucken und kam wieder ins Spiel. Sam Diokhane markierte den Ausgleichstreffer in der 26. Minute. Am Spielstand änderte sich nichts mehr - auch nicht bis zum Schlusspfiff. Kein Sieger zwischen dem ASV und den Inzellern.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare