Aschau zündet den Last-Minute-Zwei-Tore-Turbo

Was war das für ein Schlussspurt, den der SV Aschau gegen die Gäste aus Edling hingelegt hat! Durch einen Doppelpack von Martin Haeuslmann in der 5. und 39. Minute ging die Mannschaft von Jürgen Zentgraf mit 2:0 in Führung.

Die Aschauer hoben sich ihre Tore bis zur 85. Minute auf, als Christoph Baumann der 1:2-Anschlusstreffer gelang. Christian Heilmann glich dann in der ersten Minute der Nachspielzeit aus. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare