SV DJK Kolbermoor - SB DJK Rosenheim II (2:0)

Kolbermoor hält die Null fest

+
SV DJK Kolbermoor - SB DJK Rosenheim II (2:0)

Die Zweitvertretung des SB DJK Rosenheim bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 0:2-Niederlage gegen SV DJK Kolbermoor aus der Kreisliga 1. Im Hinspiel hatte SV DJK Kolbermoor beim SB DJK Rosenheim II einen 2:0-Sieg eingefahren.

SV DJK Kolbermoor beendet die Saison mit nur drei Punkten aus den letzten fünf Spielen und ist damit sicher alles andere als zufrieden. Das Heimteam absolvierte insgesamt eine durchschnittliche Spielzeit. Zehn Siege, drei Remis und 13 Niederlagen reichten am Ende für Platz neun. Sattelfest war die Defensive des Absteigers in dieser Saison beileibe nicht. Und da auch der Angriff nicht in Schwung kam, steht Kolbermoor zum Ende der Spielzeit mit einem tristen Torverhältnis von 36:52 da.

Mit der Leistung der letzten Spiele wird der SB DJK Rosenheim II so unzufrieden wie mit dem gesamten Saisonverlauf sein. Vier Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz. Die Verantwortlichen des Gastes werden ein ernüchterndes Saisonfazit ziehen. Gerade einmal vier Siege und fünf Remis brachte der Tabellenletzte zustande. Demgegenüber stehen satte 17 Niederlagen. Im Angriff des SB Rosenheim II wehte in diesem Fußballjahr ein laues Lüftchen, was die lediglich 23 erzielten Treffer dokumentieren. Nach allen 26 Spielen steht der Sportbund II auf dem 14. Tabellenplatz.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare