Vorbericht: TuS Prien - SB DJK Rosenheim II

Schweres Kaliber für SBR II

Vorbericht: TuS Prien - SB DJK Rosenheim II
+
Vorbericht: TuS Prien - SB DJK Rosenheim II

Am kommenden Samstag trifft der TuS Prien auf die Reserve des SB DJK Rosenheim. Prien gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen den TSV Peterskirchen und muss sich deshalb nicht verstecken. Am vergangenen Samstag ging der SB Rosenheim II dagegen leer aus – 0:5 gegen den SV Ostermünchen. Im Hinspiel hatte der TuS die Punkte vom Gastgeber entführt und einen 1:0-Auswärtssieg für sich reklamiert.

Das Team vom Chiemsee führt das Feld der Kreisliga 1 mit 39 Punkten an. Wer den TuS Prien besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst zwölf Gegentreffer kassierte das Team in Grün-Weiß. Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-2) dürfte die Mannchaft in Grün und Weiß selbstbewusst antreten. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte die Mannschaft vom Chiemseeufer.


Mit lediglich sieben Zählern aus 16 Partien steht der SBR II auf dem Abstiegsplatz. Die Offensive des Gastes strahlt insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der Tabellenletzte bis jetzt erst zwölf Treffer zutage förderte. Auf fremden Plätzen läuft es für den Aufsteiger bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler.

Mit 13 Siegen siegte Prien genau so häufig, wie der SB DJK Rosenheim II in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Der SB Rosenheim II geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte der Sportbund II nämlich insgesamt 32 Zähler weniger als der TuS.

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: Kreisliga 1

TSV Emmering bietet Online-Tickets an: „Müssen sonst alle per Hand eintragen“
TSV Emmering bietet Online-Tickets an: „Müssen sonst alle per Hand eintragen“
„Die Jungs sind heiß“: Spitzenreiter Westerndorf empfängt Prien zum Top-Spiel
„Die Jungs sind heiß“: Spitzenreiter Westerndorf empfängt Prien zum Top-Spiel
Nach Testspiel-Schlägerei: Danubius Waldkraiburg tritt nicht gegen Emmering an
Nach Testspiel-Schlägerei: Danubius Waldkraiburg tritt nicht gegen Emmering an
Nach überzeugender Generalprobe: Grünthal gastiert zum Re-Start in Bad Aibling
Nach überzeugender Generalprobe: Grünthal gastiert zum Re-Start in Bad Aibling

Kommentare