Vorbericht: SV Westerndorf - SV Ostermünchen

Westerndorf duelliert sich mit Ostermünchen

+
Vorbericht: SV Westerndorf - SV Ostermünchen

Der SV Westerndorf will nach sieben Spielen ohne Sieg gegen den SV Ostermünchen endlich wieder einen Erfolg landen. Der SV Westerndorf erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:3 als Verlierer im Duell mit dem SV Tüßling hervor. Der SV Ostermünchen trennte sich im vorigen Match 2:2 vom SV Bruckmühl. Gelingt die Wiedergutmachung? Ostermünchen möchte den letzten Auftritt, als man gegen Westerndorf verlor (0:1), vergessen machen.

Die Stärke des SV Westerndorf liegt in der Offensive – mit insgesamt 59 erzielten Treffern. Das bisherige Abschneiden des Gastgebers: zwölf Siege, sechs Punkteteilungen und sechs Misserfolge.

Der SV Ostermünchen befindet sich mit 39 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Mit nur 19 Gegentoren hat der Gast die beste Defensive der Kreisliga 1. Das Team in Gelb und Schwarz verbuchte zehn Siege, neun Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite.

Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Viele Auswärtsauftritte des SV Ostermünchen waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim SV Westerndorf. Die letzten Resultate von Ostermünchen konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien. Mit dem SV Westerndorf spielt der SV Ostermünchen gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

Auch interessant

Kommentare