Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Absteiger Altenmarkt mit versöhnlichem Abschluss

Auch wenn es auf die Tabelle keinen Einfluss mehr hatte, feierte der TSV Altenmarkt einen versöhnlichen Saisonabschluss. Mit 4:1 schlug der Tabellenletzte den SV Oberteisendorf, der die Saison im Mittelfeld beendet.

Nick Heinrich brachte die Hausherren nach zehn Minuten per Strafstoß in Führung, Philipp Seidenfuß glich zehn Minuten später aus. Die zweite Halbzeit gehörte ganz den Hausherren, Manuel Karlstetter (46., 86.) traf doppelt und Dominik Seifert erhöhte in der 75. Minute auf das zwischenzeitliche 3:1.

Kommentare