Buchbach dreht die Partie in Halbzeit zwei

Alexander Auerweck ließ die Zuschauer schon früh in der SMR Arena jubeln. Nach zwei Minute markierte er die 1:0 Führung (2.). Im Anschluss kamen die Gäste aus Töging besser in die Partie und Helmut Baumgartner glich mit seinem Treffer in der 17. Minute zum 1:1 aus. Noch vor dem Halbzeitpfiff erzielte Julian Preis die Gästeführung – 1:2 (42.).

Nach Wiederanpfiff war der TSV Herr im Haus. Daniel Pfaffinger sorgte für das 2:2 (52.). Nur wenig später erzielte Alexander Auerweck per Strafstoß  die 3:2-Führung für die Hausherren (66.). Für den Schlusspunkt sorgte der eingewechselte Lukas Myrth kurz vor dem Schlusspfiff (87.).

Der TSV Buchbach II (9.) bleibt somit in der Tabelle vor dem FC Töging II (10.). (hub)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare