Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SG Schönau - SV Kay 2:2

Kay verspielt Zwei-Tore-Führung und muss die Punkte teilen

Schönau - Mit einer Punkteteilung mussten die beiden Mannschaft der SG Schönau und vom SV Kay in ihrer Kreisliga-Partie leben. Die Gäste verspielten dabei eine Zwei-Tore-Führung.

Florian Schörgnhofer brachte die Gäste in der 18. Minute mit seinem Treffer zum 1:0 in Führung. Kurz vor dem Seitenwechsel erhöhte Dominik Schörgnhofer auf 2:0 (43.).

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Daniel Widl stellte in der 58. Minute den 1:2-Anschluss für Kay her. Kurz vor Spielende musste Martin Remmelberger das Spielfeld mit der Ampelkarte verlassen (85.). In der dritten Minute der Nachspielzeit schnürte Widl seinen Doppelpack und sicherte den Hausherren somit einen Punkt.

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare