Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FC Töging II - TSV Teisendorf 2:3

Töging mit dritter Niederlage im dritten Spiel

+

Töging - Vor 132 Zuschauern gab es für den FC Töging II die dritte Niederlage im dritten Spiel. Die Weste des TSV Teisendorf hingegen bleibt weiß.

Zweite Spielminute Großchance Töging. Michael Tot schlenzt den Ball aus 18 m an die Latte. In der sechsten Spielminute das 0:1 Teisendorf. Nach einer kurzen Ecke schläft die Töginger Abwehr. Michael Zeiler passt den Ball flach in den 16er und Tobias Mayer kann den Ball annehmen und aus sieben Meter vollstrecken. nach knapp einer halben Stunde Spielzeit: Großchance Töging. Eine verunglückte Flanke von Alexander Fuchshuber landet auf der Latte und fällt Max Mayr vor die Füße.

Service:

Zur Tabelle

Zur Spielstatistik

Teisendorfs Torwart Schwangler kann den “Nachschuss” jedoch parieren. In der 33. Minute : Großchance Töging. Nach einem weiten Pass von Christian Wagner kann sich Max Mayr im Zweikampf gegen Michael Lindner durchsetzen und schießt knapp rechts am Tor vorbei. Vier Minuten nach Wiederanpfiff das 0:2 für Teisendorf. Tögings Luca Hofmann vertändelt nach einer Ecke leichtfertig den Ball.

Teisendorfs Michael Sorre schnappt sich die Kugel über rechts außen, passt zu Michael Zeiler, der bedient den freistehenden Daniel Stippel und der hat aus 16 m keine Probleme Tögings Torwart Anton Schreiner zu überwinden. 53. Min: Großchance Töging. Einen direkten Freistoß aus 18 m von Christian Wagner lenkt Teisendorfs Torwart zur Ecke. nach einer Stunde Spielzeit fiel das 1:2 für Töging. Michael Tot setzt sich auf der rechten Seite bis zur Grundlinie schön durch und passt zurück auf Alexander Fuchshuber. Dessen Schuss aus elf Meter wird unhaltbar abgefälscht und geht über Torwart Schwangler ins Tor.

70. Min: Großchance Teisendorf. Nach einem Konter taucht Daniel Stippel alleine vor Torwart Schreiner auf doch der pariert. 81. Min: 1:3 Teisendorf. Ein Traumtor von Michael Sorre! Der bekommt 25 m vor dem Tor den Ball und schießt diesen halbvolley in den linken Winkel. 83. Min: 2:3 Töging. Einen Handelfmeter (verursacht von Markus Aicher) verwertet Alexander Fuchshuber sicher im linken oberen Eck. 86. Min: Großchance Töging. Max Mayr taucht alleine vor dem Teisendorfer Tor auf und verzieht nur knapp.

-Pressemitteilung FC Töging