Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: FC Töging II - FC Hammerau

Club will weiter nach oben

Kreisliga 2
+
Vorbericht: FC Töging II - FC Hammerau

Am kommenden Samstag um 16:30 Uhr trifft die Reserve von Töging auf den FC. Der FCT II tritt mit breiter Brust an, wurde doch der SV 1966 Kay zuletzt mit 2:1 besiegt. Letzte Woche gewann der Club gegen den SV Mehring mit 3:0. Damit liegt der FC Hammerau mit 25 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Im Aufeinandertreffen beider Kontrahenten in der Hinrunde hatte der FC Töging II denkbar knapp beim 2:

1 die Oberhand behalten.

Das Team vom Wasserschloss muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Truppe vom Wasserschloss findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Das Team in Gelb-Blau schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 39 Gegentore verdauen musste. Die Zwischenbilanz der Mannschaft in Gelb und Blau liest sich wie folgt: vier Siege, sechs Remis und acht Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte die Wasserschloss-Elf nur einen Sieg zustande.

Nach 18 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des FC insgesamt durchschnittlich: sieben Siege, vier Unentschieden und sieben Niederlagen. Hammerau tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Viele Auswärtsauftritte des Team in Weiß-Schwarz waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match bei Töging II.

Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht die Mannschaft in Weiß und Schwarz als Favorit ins Rennen. Der FCT II muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den FC Hammerau zu bestehen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare