Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Laufen lebt wieder

Drei ganz wichtige Punkte konnte der SV Laufen im Heimspiel gegen Otting einfahren und hat damit wieder alle Trümpfe im Kampf um den Klassenerhalt in der eigenen Hand. Wenn das Abfalter-Team nächste Woche in Mühldorf gewinnen sollte, wäre der Klassenverbleib gesichert. Schlusslicht Otting bot den Laufenern eine Halbzeit lang Paroli, sah sich dann aber im zweiten Spielabschnitt einer deutlich stärkeren Gastgeber-Elf entgegen, die mehr Willen zum Sieg zeigten und ihre Chancen konsequent verwerteten. Schlussendlich geht der Sieg in Ordnung.

Kommentare