Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Teisendorf feiert Heimerfolg

Die Elf von Coach Sepp Aschauer starteten mit einem Sieg in die neue Kreisliga Saison. Manfred Reiter schoss mit einem Doppelback (29./31.) einen 2:0 Vorsprung heraus. Christoph Miterauer legte mit seinem Treffer in der 33. Minute das 3:0 nach. Der TSV Buchbach gelang vor dem Halbzeitpfiff durch Christopher Scott der Anschlusstreffer zum 3:1 (38.). Nach Wiederanpfiff drückte der TSV auf den Anschluss. Doch es dauerte bis zur 80. Spielminute ehe „Oldie“ Stefan Hillinger auf 3:2 verkürzte. Die Freude wehrte aber nicht lange da Alexandru Sirbu nur vier Minuten später zum 4:2 traf (84.). (hub)

Kommentare