Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

BFV-Auswahl und Nationalelf - Große Ehre für DFI-Youngster

(oben v. links): Dzenan Hodic, Sandy Harbas, (unten v. links): Tion Thaler, Emre Akgün
+
(oben v. links): Dzenan Hodic, Sandy Harbas, (unten v. links): Tion Thaler, Emre Akgün

Dass auf dem Gelände des Deutschen Fußball Internates so manches Talent zu finden ist, spricht für sich. Vier DFI-Youngster kommt jetzt eine ganz besondere Ehre zu Teil:

Dass auf dem Gelände des Deutschen Fußball Internats so manches Talent zu finden ist, spricht für sich. Vier DFI-Youngstern kommt jetzt eine ganz besondere Ehre zu Teil:

Tion Thaler und Emre Akgün (beide Jahrgang 2001) haben es in die Auswahl des Bayerischen Fußball Verbandes geschafft und treten in der kommenden Woche in einem Testspiel gegen Tschechien an.

Sandy Harbas (Jahrgang 2000) und Dzenan Hodzic (2001) wurden zum Sichtungscamp für die bosnische Nationalmannschaft berufen und dürfen sich dort für höhere Aufgaben empfehlen.

Kommentare