"Defensive war der Schlüssel zum Erfolg"

+
Meisterlich! Die B-Jugend des TuS Prien steht als Aufsteiger fest.

Priener B-Jugend feiert vorzeitig die Meisterschaft und steigt in die Kreisliga auf

Nur ein einziges Mal mussten sie den Platz als Verlierer verlassen: Am 31. Oktober 2014 setzte es bei der JFG Mangfalltal-Maxlrain eine 4:0-Pleite, es war die einzige Niederlage für die B-Jugend des TuS Prien. Gegenüber stehen neben den drei Unentschieden ganze 18 Spiele, in denen alle drei Zähler geholt wurden. Das kann bei den Chiemgauern nun auch endlich gefeiert werden, denn nach dem klaren 6:0-Heimerfolg über den Lokalrivalen TSV Rimsting steht fest: Die Mannschaft steigt in die Kreisliga auf.

Angriff gewinnt Spiele, Defensive gewinnt die Meisterschaft

Die Jugendlichen, trainiert von Martin Perl und Hansi Sewald, krönten damit am Freitagabend eine überragende Saison. "Der Schlüssel zum Erfolg war sicher die Defensive. In 21 Spielen haben wir nur 12 Tore kassiert - ein unglaubliche Leistung. Außerdem war der Zusammenhalt im Team einfach unglaublich", stellte Perl nach der Meisterschaft klar. Tatsächlich können die Verfolger von solchen Werten nur träumen, die aktuell zweitplatzierte JFG bekam doppelt soviele Gegentreffer eingeschenkt - die Rimstinger gar 139!

Doch nicht nur auf dem Rasen stimmt der Zusammenhalt - auch die Chemie an der Seitenlinie passt. Mit Perl und Sewald stehen zwei junge Trainer an der Seitenlinie, die seit Jahren auch gemeinsam dem Platz stehen. "Wir haben uns immer gut gemeinsam abgestimmt. Probleme gab es über die gesamte Saison hinweg nie", so Hansi Sewald auf Anfrage vom "Beinschuss" zum Trainer-Duo, das sich nun getrost "Meister-Macher" nennen darf.

Wir gratulieren der B-Jugend zu einer tollen Meister-Saison und wünschen viel Erfolg in der Kreisliga!

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare