Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Integrationsfußball-Turnier beim Attler Herbstfest

Integrationsfußball mit Haching-Kickern in Attl

Um Integration und Inklusion behinderter Menschen geht es beim alljährlichen Integrationsfußball-Turnier der Stiftung Attl.
+
Um Integration und Inklusion behinderter Menschen geht es beim alljährlichen Integrationsfußball-Turnier der Stiftung Attl.

Wasserburg - Schon seit vielen Jahren findet am Herbstfestsonntag das Integrationsfußball-Turnier der Stiftung Attl für behinderte Menschen statt. Dieses Jahr auch mit Stars der SpVgg Unterhaching.

Neben Mannschaften aus Attl, Fendsbach, Steinhöring und Werhardsberg kam dieses Jahr auch eine Abordnung der Spielvereinigung Unterhaching zum Besuch.

Die Delegation der Haching-Kicker.

Florian Rensch, Luca Marseiler, Ulrich Taffertshofer und Jim Patrick Müller machten mit den teilnehmenden Mannschaften Fotos und überreichten im Festzelt Vorstand Jonas Glonnegger den Freundschaftswimpel.

Schon seit vielen Jahren besteht eine soziale Partnerschaft zwischen der Spielvereinigung und der Stiftung Attl. Anschließend gab's noch eine Autogrammstunde der Fußballstars im Festzelt.

_

Pressemitteilung Stiftung Attl / mjv

Kommentare